Sprachkurs Irland

Sprachreise Irland

Welche Gründe sprechen für eine Sprachreise nach Irland? Englisch ist erste offizielle Landessprache Irlands und wird mit klarem und einheitlichem Akzent auf der ganzen Insel gesprochen.Und die Iren lieben es, mit Fremden zu sprechen und ihnen zuzuhören, sie werden Sie ermutigen, Englisch zu sprechen.
Weitere Informationen auf Deutsch bei Sprachkurse-weltweit +49 (0) 9473 - 951 55 12

 

Sprachreise Irland

Irland, eine kleine Insel im nordwestlichen Europa, mit einer Bevölkerung von 3,6 Mio. Es ist eines der am wenigsten bevölkerten Länder Westeuropas. Es ist noch sehr ursprünglich und mit seinem milden Klima und abwechslungsreicher Landschaft ein beliebtes Ferienziel. Sanfte Hügel, saftig grüne Wiesen und raue Felsen wechseln sich ab mit eindrucksvollen Küsten, tiefen Tälern und geheimnisvollen Seen.

Mit dem Flugzeug oder Schiff ist Irland leicht erreichbar, von London aus sind Sie in weniger als einer Flugstunde in Irland. Reisen in Irland selbst ist sehr einfach, das Verkehrsnetz ist gut ausgebaut. Überall kann man gut und günstig essen, es ist für jeden Geldbeutel etwas zu haben.

Warum Englisch in Irland lernen?

Die ausgezeichnete Ausbildung in Irland hat eine lange Tradition. Durch regelmäßige Kontrollen gewährleisten die MEI-RELSA Sprachschulen ihren gleichbleibend hohen Standard. Und nur die Sprachschulen werden vom irischen Bildungsministerium anerkannt, die höchste Anforderungen bezügliche Lehrpersonal und Ausbildungsplänen erfüllen können.

Durch eine Sprachreise nach Irland erhalten Sie einen wunderbaren Einblick in dieses Land, in die Geschichte dieser traditionsreichen Kultur, die Wurzeln dieser alten Kultur können bis ins Steinzeitalter zurückverfolgt werden; es gibt auch viele mittelalterliche Kultstätten und dann neuere interessante Stätten, wie z. B. die großen Landhäuser aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Auf diesem historischen Hintergrund entstand der moderne Staat Irland, der 1922 seine Unabhängigkeit erlangt hat.

Nicht zu vergessen: die Währung in Irland ist der Euro!

 

 

Datenschutzerklärung